Kakaozeremonien in Deutschland

Deine erste Kakaozeremonie?

 

Du bist Yogalehrer oder Heiler in Deutschland und neugierig darauf, eine Kakaozeremonie in deinem Yogastudio oder für deine Yoga-Community zu organisieren? Du weißt nicht, wie viel Kakao du brauchst? Wie bereite ich Kakao für eine Zeremonie zu? Das sind alles Fragen, die dich wahrscheinlich umtreiben.

Dann bist du hier genau richtig. Sprich mit uns! Wir unterstützen dich gerne.

morugacacao@gmail.com

Wir helfen dir bei der Organisation deiner ersten Kakao-Zeremonie und versorgen dich natürlich mit dem besten zeremoniellen Kakao. Unsere Tafeln sind spezielle entwickelt für Kakaozeremonien und wir haben auch extra Boxen für kleine, mittlere und große Zeremonien zusammengestellt. Schau dich doch mal in unserem Shop um.

Ein Wort zu den Kakao Zeremonien

Kakao ist ein unvergleichlicher Begleiter auf dem Weg zu einem bewussteren Selbst. Kakao wird von einer wachsenden Gemeinschaft von spirituellen Heilern und Zeremonienmeistern bei ihrer Arbeit auf der ganzen Welt verwendet. Mit seinen herzergreifenden Eigenschaften hilft Kakao, für eine spirituelle Sitzung bewusster und sensibler für Emotionen zu werden. Es ist ein subtiler Vermittler, der die Stimmung hebt und Zugang zu längst vergessenen Erinnerungen an unsere wahre menschliche Natur bietet. Nicht selten hilft Kakao zu weinen und sich den Menschen zu öffnen. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass es nicht der Kakao ist, der die Arbeit macht. Kakao ist ein Begleiter, kein Anführer. Jeder muss seine eigene persönliche Reise zum Gewahrsein antreten.