Piura Nacional | Peru đŸ‡”đŸ‡Ș

Eingebettet entlang des Flusses Huayabamba am Rande des peruanischen AmazonasgebietesÂ ĂŒberblicken die Bauern eine Landschaft, die völlig anders ist als noch vor 15 Jahren. Im Jahr 1994 ermöglichte es ein Programm der Vereinten Nationen diesen Bauern, ihre illegalen Koka-Pflanzen (die zur Herstellung von Kokain verwendet wurden) durch Kakao zu ersetzen und sich so aus einer bedrĂŒckenden, unbestĂ€ndigen und oft gefĂ€hrlichen Beziehung zu DrogenhĂ€ndlern zu befreien. Jetzt bauen die Bauern nicht nur einige der besten Kakaosorten der Welt an, sondern sie helfen auch, ihr Ökosystem zu regenerieren. 

Das Aroma: Ein komplexes Gleichgewicht von blumigen und fruchtigen Noten mit Karamell und Vanille.

Du kannst den Kakao aus Peru hier bestellen. 

Indio Rojo | Guatemala 🇬đŸ‡č

Was fĂŒr ein Aroma! Wahre Kakao-Bau-Kunst!!! Karamellisierte Banane trifft Rum, Bourbon Whiskey und Vanille.

Was wir an dieser Bohne neben dem Aroma noch so sehr lieben: Die Geschichte. Ein Deutscher heiratet eine Guatemaltekin, beide importieren die Kakaobohnen ihrer Familie nach Deutschland. Der Kakao wird auf zwei Fincas im SĂŒdosten des kleinen Landes zwischen allerhand anderer tropischer FrĂŒchte angebaut. Beide Fincas befinden sich seit Generationen in Familienbesitz.

Du kannst den Kakao aus Guatemala hier bestellen. 

Porcelana | Mexico đŸ‡ČđŸ‡œ

Die Porcelana Bohne gilt als eine der edelsten, teuersten & seltensten Kakaobohnen da draußen. Ihren Namen hat sie von der untypisch hellen, fast schon weißen Farbe des Bohnenkerns. Ihr Aroma ist ebenso leicht, verspielt & sanft. Diese Bohne ist u.a. so beliebt, weil sie ein hochprozentiges Schokoladenerlebnis ohne zu krĂ€ftige Aromen ermöglicht.

Du kannst den Kakao aus Mexico hier bestellen. 

[AUSVERKAUFT] Belize '83 | Belize 🇧🇿

Die Bohne ist sehr besonders. Sie ist im Geschmack recht sĂ€uerlich und zeigt eine Vielzahl fruchtiger Aromen - manche sollen sogar Marzipan herausschmecken. Viele bezeichnen den Kakao aus Belize als sehr stark und gleichzeitig leicht und beflĂŒgelnd in der Wirkung.

[AUSVERKAUFT] Original Trinitario | Trinidad đŸ‡čđŸ‡č

Dieser Kakao stammt von ehemaligen Plantagen auf Trinidad, die seit ĂŒber 40 Jahren nicht mehr bearbeitet wurden. Wir schĂ€tzen, dass die BĂ€ume zwischen 50-60 Jahre alt sind, was die Potenz dieses besonderen Kakaos erklĂ€ren könnte. Wir arbeiten mit 3 unabhĂ€ngigen Kakaosammlern zusammen, die sich durch den Dschungel schlagen, um in mĂŒhsamer Kleinarbeit die KakaofrĂŒchte zu sammeln. Der Kakao ist sehr schwer zu bekommen.