Moruga Overnight Oats

Moruga Overnight Oats

Moruga Overnight Oats
Wenn du morgens ganz entspannt in den Tagen starten möchtest, ohne extra Zeit für die Zubereitung deines Frühstücks mit einplanen zu müssen, dann gibt es hier die Lösung: Overnight Oats! Du vermengst einfach eine Portion Haferflocken mit deiner Lieblingsmilch, toppst das ganz mit (Soja-)Joghurt und geschmolzenem Moruga Cacao, stellst alles über Nacht in den Kühlschrank - fertig!

ZUTATEN:

  • 1 Cup (80 g) Haferflocken
  • 1.5 Cups (360 ml) Hafermilch
  • 1 EL Chiasamen
  • 2 EL Kakaopulver (ungesüßt)
  • 0.5 Cups (120 g) Soja-Kokos-Joghurt 
  • 2 Quadrate Moruga Cacao
  • 1 TL Kokosöl
  • 1 Handvoll Haselnüsse, gehackt

 

ZUBEREITUNG:

  1. In einem Wasserbad Moruga Cacao und Kokosöl schmelzen lassen.
  2. Währenddessen Haferflocken, Hafermilch, Chiasamen und Kakaopulver in einem Glas gut verrühren.
  3. Zuerst mit Soja-Kokos-Joghurt und dann dem flüssigem Cacao toppen. 
  4. In den Kühlschrank stellen und am nächsten Morgen mit gehackten Haselnüssen genießen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.


Vielleicht auch spannend für dich?

Alle anzeigen
Macht Fett fett?
World's most sustainable chocolate
Nachhaltigkeit Part II
Kakao Nachhaltigkeits Reports 2024
Wie bereitest du Moruga Cacao zu?